Archiv der Kategorie: Universität Homburg

Medizinstudium: Homburg ändert die Zugangsregeln zum Medizinstudium

Ab Wintersemester 2016/17 werden für eine Bewerbung um einen Studienplatz Humanmedizin in Homburg (Saarland) die Regeln geändert. Galt bisher ausschließlich der Notendurchschnitt des Abiturs als Auswahlkriterium, so werden künftig weitere Kriterien für die Auswahl hinzugezogen. Zwar spielt die Abinote weiterhin eine wichtige Rolle, aber die Uni verlangt nun, dass ein Bewerber die Uni auf Platz 1 bis 3 bei der Auswahl der Hochschulorte setzt. Darüber hinaus verbessert sich die Durchschnittsnote um 0,2, wenn man eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf nachweisen kann. Wer einen Freiwilligendienst oder freiwilligen Wehrdienst geleistet hat, bekommt eine Verbesserung von 0,1. Mehr dazu: Hier