Archiv der Kategorie: Nordrhein-Westfalen

NRW führt Studiengebühren für Nicht-EU-Bürger ein

Bis zu 1500 € pro Semester sollen ausländische Studierende, die nicht aus einem EU-Land kommen zukünftig an den hochschulen in Nordrhein-Westfalen zahlen. Damit erhoffen sich CDU und FDP in ihren Koalitionsverhandlungen bis zu 100 Millionen Euro Einnahmen pro Jahr. Für deutsche und andere EU-Bürger soll das Studium in NRW auch künftig kostenlos bleiben. Mehr dazu: Rundschau-Online

Start des Modellprojektes „Lebensbegleitende Berufsberatung“ in NRW

„Nach dem Willen von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) soll an der Agentur für Arbeit in Düsseldorf ein NRW-weit erstmaliges Modellprojekt zur Berufsberatung von Arbeitnehmern etabliert werden. Ab dem Frühjahr sollen dort auch jene Berufstätige konkrete Hilfen erhalten, deren Job durch die zunehmende Digitalisierung beeinflusst oder gar bedroht wird.“ Mehr dazu: IKZ-online