Archiv der Kategorie: Hochschulreife

Die wachsende Zahl an Abiturienten und die Angst vor einer neuen Bildungskatastrophe

DIE ZEIT veröffentlichte im Dezember 2016 einen Gastbeitrag des Hamburger Schulsenator Ties Rabe. Darin setzt er sich kritisch mit der Frage auseinender, was eine wachsende Zahl von Abiturienten und Studenten für Schule und Studium bedeutet. Zum Gastbeitrag.

Turbo-Abitur führt zu weniger Studienanfängerinnen und -anfängern

Eine aktuelle Studie, die das Bonner Institut der Zukunft der Arbeit (IZA) veröffentlicht hat, zeigt, dass viele Abiturienten nach der Schule zunächst Freiwilligendienste und Auslandsaufenthalte planen. Zur Studie „New Evidence on the Effects of the Shortened School Duration in the German States: An Evaluation of Post-Secondary Education Decisions“

Buchtipp: Einfluss der Eltern auf das Berufswahlverhalten Jugendlicher

Judith Moll, Absolventin der Hochschule der BA und der Leuphana Universität Lüneburg hat den Einfluss der Eltern auf das Berufswahlverhalten Jugendlicher im Sekundarbereich II an allgemeinbildenenden Gymnasien in Niedersachsen untersucht. Mehr dazu: hier! Download der Studie ist hier möglich.

Baden-Württemberg führt „Delta-Prüfung“ ein

Um neuen Bewerbergruppen den Zugang zum Studium zu ermöglichen, führt Baden-Württemberg eine Prüfung ein, mit der Interessierte mit Fachhochschulreife und fachgebundener Hochschulreife Zugang zu Studiengängen bekommen, die bisher nicht möglich waren. Die „Deltaprüfung“. Die nächste Prüfung findet am 14. Mai 2016 statt. Mehr dazu: Hier.